JamedaJameda
Reden ist Gold - Schweigen ist Silber

Meine Frau hat keine Lust mehr auf Sex, mir fehlt das sehr. In allen anderen Bereichen verstehen wir uns gut, haben Silberhochzeit gefeiert und uns im Laufe der Jahre viel geschaffen. Gibt es da eine Lösung?

Sexmuffel

Eigentlich wollten Sie zusammen alt werden und nun zweifeln Sie an Ihrer Beziehung. Ich muss Ihnen einige Fakten erläutern, um die Sexualität Ihrer Frau zu verstehen und um besser damit umgehen zu können. Über Jahrhunderte diente Sex nur der Zeugung von Nachkommen. Die Frau war vom Mann abhängig, da er die Familie versorgte. Frauen waren dafür da, Kinder zu gebären, sich um den Haushalt und die Erziehung der Kinder zu kümmern. Es gab keine Pille und sämtliche damals gebräuchlichen Verhütungsmittel waren unsicher. Der erste Fakt ist also, dass sich eine Frau genau überlegen musste, mit welchem Mann sie sich einlässt, bleibt er bei ihr, kann er die Familie ernähren. Der zweite Fakt ist, wenn sie sich mit ihm eingelassen hatte, schwanger war und der Mann sie tatsächlich verließ. Dass erzeugte riesige Angst. Angst, dass sie und ihr Kind von der Gesellschaft ausgestoßen werden. Fakt drei: In einigen Ländern der Erde ist es noch heute existenzbedrohend, als alleinstehende Mutter zu leben. Fakt vier: Es galt bis Anfang des letzten Jahrhunderts in unserem Kulturkreis als krank und hysterisch, einen Orgasmus zu bekommen. Fakt fünf: Der Körper einer Frau ist großen hormonellen Umbrüchen unterworfen. Wenn sie geschlechtsreif wird, während der Schwangerschaft, die Schmerzen bei der Geburt, nach der Geburt die Verantwortung für dieses zerbrechliche Lebewesen. Fakt sechs: Bei manchen Frauen ist das Verlangen nach Sex völlig erloschen, wenn sie in die Wechseljahre kommen. Unser Körper ist auf Effektivität getrimmt und gibt für etwas, was nicht mehr gebraucht wird, keine Energie aus. All das müssen Sie berücksichtigen, wenn Sie das Lustempfinden Ihrer Frau beurteilen. Sein Sie kreativ und sprechen sie offen über ihre Sexualität. Bitten Sie Ihre Frau, sich bei ihrer Gynäkologin Rat zu holen. Hilft all das nicht, empfehle ich Ihnen eine Sexualberatung.

Ihre Heidemarie Voigt


Hier gelangen Sie in die Artikelübersicht
Reden ist Gold - Schweigen ist Silber

© 2020 Design & Umsetzung durch die Internetagentur »MaGic Webpages«